Skat - The Royal Club 1.1

Das Game bringt das weltbekannte Kartenspiel auch auf den PC

  • Kategorie:

    Kartenspiele

  • Version:

    1.1

  • Arbeitet unter:

    Windows 8 / Windows 7 / Windows Vista / Windows XP / Windows 2000

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Testversion
  • Vote:
    7,3 (64)

Skat - The Royal Club

In Skat - The Royal Club kann einerseits der Anfänger lernen, dieses beliebten Kartenspiel zu spielen und sich andererseits der Fortgeschrittene mit ebenso guten oder sogar besseren Spielern messen.

Die verschiedenen Spielmodi sind bei Skat - The Royal Club auf unterschiedlich starke Spieler ausgelegt. Tatsächlich eignet sich das Spiel bereits für den Anfänger. Dieser hat nämlich gleich zwei Möglichkeiten, um sich das Spiel respektive seine Lernphase einfacher zu gestalten. Zum einen kann er die Spielstärke entsprechend niedrig einstellen, damit der vom Computer erzeugte Gegner nicht allzu hart mit ihm ins Gericht geht. Dies ist vor allem für solche Spieler ein tolles Feature, die gleich zu Beginn unter möglichst realistischen Bedingungen aber ohne Tricks Skat spielen möchten.

Es besteht allerdings auch die Möglichkeit - wenn es eben gar nicht klappen mag - sich Spielhilfen zu aktivieren. Diese Spielhilfe gibt während des Spiels relevante Tipps, die sich auf die aktuelle Hand des Spielers fokussieren und auf diese Weise helfen, überlegter zu agieren. Allerdings sollte sich der Spieler jene Tipps gut einprägen und gedanklich festhalten, in welcher Situation sie gegeben wurden, wenn er mit anderen, echten Spielern Skat spielen möchte. Dies ist bei Skat - The Royal Club nämlich ebenfalls möglich.

Wer nämlich die Herausforderung liebt, wird den Multiplayer Modus des Games sicherlich lieben. Es ist sowohl möglich, Skat - The Royal Club über das Internet zu spielen als auch über das Netzwerk gegen Freunde vor Ort. Wer sich für den Multiplayer entscheidet, hat es natürlich schwerer als der Anfänger, der noch gegen den Computer spielt, denn im Multiplayer spielt man gegen echte Spieler und erlebt Spiele, wie sie auch in der Lounge oder Kneipe erlebt werden können. Mitunter spielen hier echte Profis, die bereits bei Meisterschaften brilliert haben und nun im Internet zeigen möchten, was sie können. Dadurch kann der Multiplayer Modus natürlich für den Fortgeschrittenen etwas entmutigend sein, doch gerade für den regelmäßigen Skat-Spieler ist das sicherlich ein interessantes Feature.

Die Version, die aktuell von Skat - The Royal Club angeboten wird, ist die Version 2.0 und läuft ohne Probleme auf allen modernen Windows-Systemen, also auf Vista, 7 oder 8 stabil und ohne abzustürzen. Dadurch lassen sich auch längere Skat-Runden ohne Bedenken spielen. Der Aufbau der Spieloberfläche ist intuitiv bedienbar, da sich die Software an realen Bedingungen orientiert. Man sieht die eigenen Spielkarten aufgefächert vor sich und sieht über die eigenen Karten hinweg die anderen Kartenfächer - natürlich deren Rücken. Fiktive Spieler oder die Gesichter fiktiver Spieler sieht man nicht. Die betreffende Karte lässt sich per Klick aus dem Fächer ziehen.

Zuletzt ist noch als kleiner Pluspunkt die mögliche Individualisierung der Karten zu nennen, wobei das für die meisten professionellen Spieler keine hohe Relevanz haben dürfte. Dennoch kann sich gerade der Anfänger das anfangs eventuell beschwerliche Spiel etwas angenehmer gestalten, indem er ein Kartendesign wählt, das ihm gefällt.

PRO

  • variable Spielstärke
  • Multiplayer Modus
  • gute Spielhilfen für Anfänger
  • variables Kartendesign

CONTRA

  • nicht immer angenehme Hintergrundmusik

Free alternatives to Skat - The Royal Club

User Meinungen auf Skat - The Royal Club